Pressestimmen "Elisabeth - Die Legende einer Heiligen"

„leichte clevere Unterhaltung mit Lerneffekt“
„die Leute strömen in Scharen“
Frankfurter Allgemeine Zeitung, 23.09.2007


„Das farbenprächtige Musical besticht durch imposante Bilder, auserlesene Darsteller mit einzigartigen Stimmen sowie die fantasievolle und gut strukturierte Handlung.“

Hinterländer Anzeiger, 29.07.2008



„Großes Theater mit starkem Gesang“

Oberhessische Presse, 28. Dezember 2009


„So will man Musical sehen und hören“
musicals, August 2009


„Dem Autoren- und Produzententeam Dennis Martin und Peter Scholz aus dem hessischen Künzell ist bereits mit ihrem ersten Heiligen Musical „Bonifatius“ ein Überraschungserfolg gelungen. Mit „Elisabeth“ festigen sie ihren Platz in der Szene. Sie sind somit derzeit die einzigen, die dem übermächtig erscheinenden Brachenführer Stage Entertainment etwas entgegenzusetzen haben.“

Rhein Zeitung, 18.07.2007


„Alle Erwartungen wurden übertroffen“

Fuldaer Zeitung, 17.09. 2007


„Das neue Musical „Elisabeth – Die Legende einer Heiligen“ ist auf dem besten Weg zum Publikumserfolg“

„Die anmutige Elisabeth bewältigt ihren darstellerisch schwierigen Part mit fürstlicher Grazie“
Bonifatiusbote, 15.07.2007


„Die absolute Perfektion“

Musicalmagazin DaCapo, 8/2007


„unbedingt anschauen“

„an Ohrwürmern mangelte es nicht“
thatsmusical.de, 9.07.2007


„Furioses Musical“

„Mit begeistertem Jubel gefeiert“
TLZ, 9.07.07

 


„Absolutes Ohrwurmpotential“

„Es gelang, ein anspruchsvolles Thema publikumsgerecht und mit großem Unterhaltungswert auf die Bühne zu bringen“
Musical-Cocktail, Heft 70/2007

Aufführungen
2015 Weißenfels


2014 Weißenfels


2013 Herdorf


2012 Frankfurt
Kleinheubach


2010 Aschaffenburg


2009 Marburg
Eisenach


2008 Marburg
Eisenach


2007 Eisenach
 
über 101.000 Besucher  in 195 Shows

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.